Home

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für die Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA („wir”) wichtig. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist ein wichtiges Anliegen, auf das wir bei unseren Geschäftsprozessen besonders achten.

Diese Datenschutzerklärung erläutert die personenbezogenen Daten, die wir über Sie auf der Webseite oder im Bewerbungsformular („Seite“) erfassen, von der/dem aus Sie auf diese Richtlinie zugreifen, wie wir diese personenbezogenen Daten verwenden und offenlegen, wie wir sie schützen und welche Entscheidungen Sie diesbezüglich treffen können. Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzerklärung zu lesen und auf die verfügbaren Links zu klicken, wenn Sie zusätzliche Informationen zu einem bestimmten Thema wünschen.

Erfassen von Informationen

„Personenbezogene Daten” sind Daten, die Sie als Person identifizieren oder sich auf eine identifizierbare Person beziehen.  Wir erfassen personenbezogene Daten auf verschiedene Weise, unter anderem durch Anmeldungen, Bewerbungen, Umfragen, Kontaktformulare, in Zusammenhang mit Ihren Anfragen und automatisch, wenn Sie auf unserer Webseite navigieren.   
 
Wir können grundlegende personenbezogene Daten anfordern, wenn Sie eine Seite nutzen. Zu den personenbezogenen Daten, die wir anfordern können, gehören Name, bevorzugte Sprache, Kontaktdaten (z. B. Postanschrift, Telefonnummern, E-Mail-Adresse), Interessen sowie Informationen über Fachgebiete und Mitgliedschaften von medizinischem Fachpersonal. 

Wir können die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten mit anderen Informationen kombinieren, die wir von Ihnen online oder offline erfasst haben. Wir können sie auch mit Informationen kombinieren, die wir über Sie von den folgenden anderen Quellen erhalten, z. B. öffentlich zugänglichen Datenbanken, Plattformen sozialer Medien und anderen Dritten.

Sie werden darüber informiert, welche personenbezogenen Daten erforderlich sind und welche personenbezogenen Daten optional sind. Wenn Sie um die Bereitstellung personenbezogener Daten gebeten werden, können Sie dies ablehnen. Wenn Sie sich jedoch gegen die Angabe von Daten entscheiden, die für die Bereitstellung der angeforderten Leistungen erforderlich sind, können wir Ihnen diese Leistungen möglicherweise nicht bereitstellen.  

Wenn Sie uns personenbezogene Daten in Bezug auf eine andere Person übermitteln, sichern Sie zu, dass Sie dazu befugt sind und uns die Nutzung der Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung gestatten dürfen. 

Sensible personenbezogene Daten

Sofern wir sie nicht ausdrücklich anfordern oder dazu auffordern, bitten wir Sie, uns keine sensiblen personenbezogenen Daten im Sinne des geltenden Rechts (z. B. Sozialversicherungsnummern, Kreditkartennummer, Ausweisnummer, Informationen in Bezug auf Rasse oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, Religion oder weltanschauliche Überzeugungen, Gesundheit, Sexualleben oder sexuelle Orientierung, kriminellen Hintergrund oder Gewerkschaftszugehörigkeit, biometrische oder genetische Daten, die eine Person eindeutig identifizieren) auf oder über die Webseite oder anderweitig an uns zu senden oder offenzulegen. 

Nutzung durch Minderjährige

Die Webseite richtet sich nicht an Personen unter 16 Jahren, und wir bitten diese Personen, keine personenbezogenen Daten über die Webseite bereitzustellen. Wenn Ihr Kind personenbezogene Daten übermittelt hat und Sie wünschen, dass diese personenbezogenen Daten entfernt werden, kontaktieren Sie uns bitte wie unten im Abschnitt „Kontakt” erläutert.

Passive Erfassung und Nutzung von Daten 

Die passive Erfassung von Daten (d. h. die Erfassung von Daten, ohne dass der Besucher sie aktiv bereitstellt) erfolgt in der Regel bei der Navigation auf der Webseite durch einen Besucher.

Cookies sind eine Standardfunktion von Webseiten, mit der wir kleine Datenmengen über Ihren Besuch auf unserer Webseite auf Ihrem Computer speichern können. Durch Cookies erfahren wir, welche Bereiche der Webseite nützlich sind und welche Bereiche verbessert werden müssen.

Ein „Cookie” ist eine kleine Informationsdatei, die eine Webseite an Ihren Webbrowser sendet, damit die Webseite Informationen über Sie und Ihre Präferenzen speichert.

„Sitzungs”-Cookies sind temporäre Informationsdateien, die dazu verwendet werden, die Navigation zu verbessern, Besucher daran zu hindern, unangemessene Informationen bereitzustellen (die Webseite „merkt” sich frühere Einträge über Alter oder Ursprungsland, die außerhalb der spezifizierten Parameter lagen, und blockiert nachfolgende Änderungen) und um aggregierte statistische Informationen auf der Webseite zu erfassen. Sie werden gelöscht, wenn Sie den Webbrowser schließen oder Ihren Computer anderweitig ausschalten.

„Permanente” Cookies sind dauerhafte Informationsdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden und dort verbleiben, es sei denn, Sie löschen diese Cookies. Permanente Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer für eine Reihe von Zwecken, z. B. zum Wiederabrufen bestimmter Informationen, die Sie zuvor angegeben haben (z. B. Passwörter), um zu ermitteln, welche Bereiche der Webseite, die Besucher am nützlichsten finden, und um die Webseite laufend an Ihre Präferenzen anzupassen. Permanente Cookies, die von dieser Webseite auf Ihrem Computer platziert werden, können personenbezogene Daten speichern, jedoch nur, wenn Sie sich registriert haben oder der Speicherung Ihrer auf der Webseite angegebenen personenbezogenen Daten auf andere Weise zugestimmt haben. Andernfalls weiß der Server unserer Webseite nur, dass ein nicht identifizierter Besucher mit Ihrem Cookie wieder auf die Webseite zurückgekehrt ist.

Sie können die Verwendung von Cookies über Ihren Browser blockieren. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren möchten, kann Ihr Browser so eingestellt werden, dass Sie automatisch die Speicherung von Cookies ablehnen oder Sie jedes Mal informiert werden, wenn eine Webseite die Speicherung eines Cookies anfordert. Über den Browser können auch zuvor gespeicherte Cookies gelöscht werden. Weitere Informationen finden Sie auf den Hilfeseiten des Browsers. Unter http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/index.html finden Sie Informationen zu den am häufigsten verwendeten Browsern. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können die Funktionen, die Ihnen auf unseren Webseiten zur Verfügung stehen, eingeschränkt werden.

Wir und unsere Service-Provider können Daten auch automatisch auf folgende Weise erfassen und verwenden:

Über Ihren Browser: Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern erfasst, z. B. Ihre Media Access Control-(MAC)-Adresse, Computertyp (Windows oder Mac), Bildschirmauflösung, Name und Version des Betriebssystems sowie Typ und Version des Internet-Browsers. Wenn Sie über ein Mobilgerät auf die Webseite zugreifen, erfassen wir möglicherweise ähnliche Informationen, wie z. B. Ihren Gerätetyp und Ihre Kennung. Wir verwenden diese Informationen, um sicherzustellen, dass die Webseite ordnungsgemäß funktioniert.

IP-Adresse: Die IP-Adresse wird automatisch identifiziert und in unseren Serverprotokolldateien protokolliert, sobald ein Nutzer die Webseite besucht. Außerdem werden der Zeitpunkt des Besuchs und die besuchten Seiten protokolliert. Wir verwenden teilweise maskierte IP-Adressen für Zwecke wie die Berechnung der Nutzungsebenen der Webseite, die Diagnose von Serverproblemen und die Verwaltung der Webseite. Wir können Ihren ungefähren Standort auch von Ihrer teilweise maskierten IP-Adresse ableiten (Zwei-Byte-Anonymisierung).

Geräteinformationen: Wir erfassen möglicherweise Informationen von dem Gerät (Gerätetyp, Betriebssystem, Bildschirmauflösung, Sprache, Land, in dem Sie sich befinden, und Webbrowser-Typ), das Sie bei Ihrem Besuch verwendet haben.

Liste der auf dieser Webseite verwendeten Cookies

Um eine Liste der auf dieser Webseite verwendeten Cookies anzuzeigen, öffnen Sie die Seite Cookie-Erklärung

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verwenden und geben von Ihnen zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten, wie beschrieben, zum Zeitpunkt der Erfassung weiter, insbesondere zu folgenden Zwecken:

Bereitstellung der Webseiten-Funktionalität und Erfüllung Ihrer Anfragen, wenn wir eine vertragliche Beziehung oder ein berechtigtes Interesse haben. Dies umfasst:

  • Um Ihnen Kundenservice zu bieten.
  • Um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Anfragen zu erfüllen und Ihre Transaktionen abzuschließen.
  • Um Ihnen administrative Informationen zu senden, z. B. Änderungen unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien, sowie Marketingmitteilungen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. 
  • Um die Social-Sharing-Funktion zu vereinfachen.

Um personalisierte Leistungen bereitzustellen, sofern wir Ihre Zustimmung oder ein berechtigtes Interesse haben, Ihnen interessante Informationen zur Verfügung zu stellen. Dies umfasst:

  • Um Sie besser zu verstehen und unsere Interaktionen mit Ihnen zu personalisieren.
  • Um die Vorlieben unserer Nutzer zu analysieren oder zu prognostizieren, um so aggregierte Trendberichte über die Nutzung unserer Webseiten zu erstellen.
  • Um Ihre Vorlieben zu analysieren oder zu prognostizieren, um so unsere Interaktionen mit Ihnen zu verbessern, d. h. um Ihnen die Inhalte, Produkte und Angebote (über unsere Webseite, E-Mails oder digitale Tools) bereitzustellen, die unserer Ansicht nach für Ihre beruflichen Interessen relevant sind.

Um uns mit Ihnen als medizinischer Fachkraft auszutauschen, wenn wir eine Vertragsbeziehung oder ein berechtigtes Interesse haben. Dies umfasst:

  • Um Ihre Berechtigung für den Zugriff auf bestimmte Produkte, Leistungen und Daten zu verifizieren, die möglicherweise nur bestimmten medizinischen Fachkräften mit entsprechender Berechtigung zur Verfügung gestellt werden.
  • Um basierend auf Ihrer beruflichen Kompetenz und Ihrer Meinung durch digitale oder andere Mittel mit Ihnen zu interagieren.
  • Um Sie in Programme/Panels von medizinischem Fachpersonal einzubeziehen.
  • Um Sie in  Umfragen zu unseren Produkten oder Leistungen oder in Umfragen eines verbundenen Unternehmens oder Geschäftspartners von Fresenius Medical Care einzubeziehen.
  • Um mit Ihnen bei medizinischen Veranstaltungen, Publikationen oder Beratungstreffen zusammenzuarbeiten.
  • Um Ihre Meinung zu Produkten und Leistungen, die von uns oder einem verbundenen Unternehmen oder Geschäftspartner von Fresenius Medicare beworben werden, zu erfragen.

Um Ihnen die Teilnahme an speziellen Programmen, Aktivitäten, Veranstaltungen oder Werbeaktionen im Rahmen unserer Vertragsbeziehung mit Ihnen zu ermöglichen oder wenn wir ein berechtigtes Interesse haben.

Um unser Geschäft zu führen, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen und unsere berechtigten Interessen bei der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeit zu erfüllen. Dies umfasst:

  • Um Datenanalysen und Datenüberprüfungen durchzuführen.
  • Um Nutzungstrends bei der Nutzung unserer Webseiten zu identifizieren und die Effektivität unserer Kommunikation zu analysieren.
  • Um Betrug zu erkennen, zu verhindern und zu untersuchen, einschließlich Überwachung und Prävention der (Cyber-)Sicherheit.
  • Um unsere Produkte und Leistungen zu entwickeln, zu erweitern, zu verbessern oder zu modifizieren.
  • Um zu überprüfen, ob Sie auf bestimmte Produkte oder Leistungen zugreifen oder diese nutzen können.
  • Um besser zu verstehen, wie sich unsere Produkte und Leistungen auf Sie und die Personen, die Sie versorgen, auswirken.
  • Um Beschwerden nachzuverfolgen und darauf zu reagieren, darunter etwa aufsichtsbehördliche Überwachungs- und Meldepflichten im Zusammenhang mit unerwünschten Ereignissen, Produktreklamationen und der Patientensicherheit.
  • Um unsere Geschäftsaktivitäten durchzuführen und zu erweitern.

Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

Darüber hinaus geben wir die über die Webseite erfassten Informationen weiter:

  • An andere verbundene Unternehmen von Fresenius Medical Care für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke oder auf Grundlage Ihrer Anfrage (z. B. über unser Kontaktformular). Um auf eine Liste der mit Fresenius Medical Care verbundenen Unternehmen zuzugreifen, klicken Sie bitte hier. An unsere Drittpartner, mit denen wir in Bezug auf bestimmte Produkte oder Leistungen zusammenarbeiten.
  • An unsere Drittanbieter zur Erbringung von Leistungen wie Webseiten-/Anwendungs-Hosting und -Moderation, Datenanalyse, Zahlungsverarbeitung, Auftragsabwicklung, Infrastrukturbereitstellung, IT-Services, Kundenservice, E-Mail- und Direktmailzustellungsdienste, Auditing und andere Dienstleistungen.
  • Sofern nach geltendem Recht zulässig, an Drittparteien im Falle einer Umstrukturierung, Fusion, Veräußerung, eines Joint Ventures, einer Abtretung, Übertragung oder sonstigen Verfügung bezüglich unseres gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts, unserer Vermögenswerte oder Aktien (auch in Verbindung mit einem Konkurs- oder ähnlichen Verfahren).

Darüber hinaus können wir Ihre Daten verwenden und offenlegen, wenn wir dies für notwendig oder angemessen halten:

  • Zum Schutz unserer Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder unseres Eigentums und/oder der/des unserer verbundenen Unternehmen, von Ihnen oder anderen.
  • Zur Einhaltung der geltenden Gesetze und unserer aufsichtsbehördlichen Überwachungs- und Meldepflichten (zu denen auch Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes zählen können), zur Beantwortung von Anfragen von öffentlichen und staatlichen Stellen (zu denen auch Stellen außerhalb Ihres Wohnsitzlandes zählen können), zur Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden oder aus anderen rechtlichen Gründen.
  • Um unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen.

Wir können Ihre Daten auch auf andere Weise verwenden und offenlegen, nachdem wir Ihre Zustimmung dazu eingeholt haben.

Darüber hinaus können wir, soweit gesetzlich zulässig, Informationen zu beliebigen Zwecken verwenden und offenlegen, die nicht in persönlich identifizierbarer Form vorliegen. Wenn wir Informationen, die nicht in persönlich identifizierbarer Form vorliegen, mit Informationen kombinieren, die identifizierbar sind (z. B. die Kombination aus Ihrem Namen und Ihrem geografischen Standort), behandeln wir die kombinierten Informationen als personenbezogene Daten, solange sie kombiniert sind.

Wahlmöglichkeiten und Zugriff

Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken

Wenn Sie sich für einen Newsletter oder andere Marketingmaterialien/-Informationen angemeldet haben und keine Marketingmitteilungen mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie in einer E-Mail, die Sie erhalten, auf den Link zum Abmelden klicken. Dieser Link befindet sich in jeder E-Mail. Wir werden versuchen, Ihrer Anfrage so bald wie möglich nachzukommen.

Ihre Wahlmöglichkeiten bezüglich der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen oder Drittpartner

Wenn Sie es vorziehen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Zukunft nicht an unsere verbundenen Unternehmen und/oder Drittpartner für deren Marketingzwecke weitergeben, können Sie diese Weitergabe ablehnen, indem Sie uns über die unten im Abschnitt „Kontakt” auf dieser Seite angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten prüfen, korrigieren, aktualisieren, einschränken oder löschen möchten, oder wenn Sie eine elektronische Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Übermittlung an ein anderes Unternehmen anfordern möchten (sofern Sie nach geltendem Recht über diese Rechte verfügen), kontaktieren Sie uns bitte über die unten im Abschnitt „Kontakt” dieser Seite angegebenen Kontaktdaten. Wir werden Ihre Anfrage so bald wie möglich beantworten, spätestens jedoch einen Monat nach Erhalt. Falls bestimmte Umstände eine Verzögerung unserer Antwort verursachen, werden Sie umgehend benachrichtigt und erhalten einen Termin für unsere Antwort.

Grenzüberschreitende Übermittlung von Daten

Ihre personenbezogenen Daten können in jedem Land gespeichert und verarbeitet werden, in dem sich unsere Einrichtungen oder Service-Provider befinden. Durch die Nutzung unserer Webseite oder durch Ihre entsprechende Einwilligung an uns (soweit gesetzlich erforderlich) können Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes übermittelt werden, darunter auch in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), in denen möglicherweise andere Datenschutzregeln gelten als in Ihrem Land.

Einige EWR-Länder sind von der Europäischen Kommission als Länder anerkannt, die ein angemessenes Datenschutzniveau gemäß den EWR-Standards bieten (die vollständige Liste dieser Länder finden Sie hier). Bei Übermittlungen aus dem EWR in Länder, die von der Europäischen Kommission nicht als angemessen angesehen werden, sind wir verpflichtet, sicherzustellen, dass angemessene Maßnahmen ergriffen werden, etwa auch durch die Sicherstellung, dass der Empfänger entweder durch die EU-Standardvertragsklauseln oder einen von der EU genehmigten Verhaltenskodex oder eine Zertifizierung verpflichtet ist, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Sie können eine Kopie dieser Maßnahmen erhalten, indem Sie sich über die im unten stehenden Abschnitt „Kontakt” enthaltenen Angaben mit uns in Verbindung setzen.

Sicherheit

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten, die mit den geltenden Datenschutz- und Datensicherheitsgesetzen und -vorschriften übereinstimmen, einschließlich der Anforderung an Service-Provider, angemessene Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und Sicherheit personenbezogener Daten zu ergreifen.

Aufbewahrungsfrist

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie dies angesichts des Zwecks bzw. der Zwecke, für den bzw. die sie erhoben wurden, und der geltenden gesetzlichen Anforderungen erforderlich oder zulässig ist. Zu den Kriterien, nach denen unsere Aufbewahrungsfristen festgelegt werden, gehören: (a) der Zeitraum, in dem wir eine laufende Beziehung mit Ihnen unterhalten und Ihnen die Webseite zur Verfügung stellen; (b) ob wir eine rechtliche Verpflichtung haben, und (c) ob die Aufbewahrung angesichts unserer rechtlichen Position ratsam ist (z. B. in Bezug auf geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder aufsichtsbehördliche Untersuchungen).

Webseiten und Leistungen von Drittanbietern

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf die Erfassung, Nutzung, Offenlegung von Daten oder entsprechende Sicherheitspraktiken, für die wir nicht verantwortlich sind, oder auf sonstige Praktiken von Drittparteien, darunter auch Drittparteien, die einen Dienst betreiben, mit dem die Webseite verlinkt ist, und auf die Verwendung von Cookies, die wiederum auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden können. Die Aufnahme eines Links in die Webseite bedeutet nicht, dass wir den verlinkten Dienst befürworten, und der Zugriff auf externe Links erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Wir können nicht für Schäden oder Auswirkungen haftbar gemacht werden, die durch das Aufrufen der genannten externen Links entstehen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Webseite, die Sie besuchen, zu lesen.

Diese Webseite verwendet Social Bookmarks (z. B. von Facebook, Twitter, Google+ und LinkedIn). Social Bookmarks ermöglichen Nutzern das Teilen von Links und Nachrichten. Auf unserer Seite haben wir nur einen Link zu dem jeweiligen sozialen Netzwerk hinzugefügt. Nachdem Sie auf die integrierte Grafik geklickt haben, werden Ihre Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen. Wenn Sie bereits in dem sozialen Netzwerk angemeldet sind, können die Daten direkt mit Ihrem Konto verbunden werden, wenn Sie auf die Grafik klicken. Informationen zur Handhabung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser verlinkten Dienste finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Downloads & Mediendateien

Alle Dokumente, Dateien oder Medien zum Download, die auf der Webseite verfügbar sind, werden auf Ihr eigenes Risiko bereitgestellt. Obwohl alle Vorsichtsmaßnahmen ergriffen wurden, um sicherzustellen, dass nur echte Downloads verfügbar sind, wird empfohlen, die Echtheit der Downloads mithilfe von Antivirensoftware von Drittanparteien oder ähnlichen Anwendungen zu überprüfen. Wir übernehmen keine Verantwortung für Downloads von Drittparteien und Downloads, die von externen Drittwebseiten bereitgestellt werden, und empfehlen Ihnen, deren Echtheit mit Antivirensoftware von Drittparteien oder ähnlichen Anwendungen zu überprüfen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen, Kommentare, Anfragen oder Bedenken im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung oder den Informationspraktiken dieser Webseite haben oder wenn Sie zukünftige Mitteilungen ablehnen möchten, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA 
Else-Kröner-Str. 1
61352 Bad Homburg
Deutschland

Bei Fragen können Sie sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten unter folgender E-Mail-Adresse wenden:
datenschutzbeauftragter(at)fmc-ag.com

Alternativ können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular auf dieser Webseite senden.

Einreichen einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde 

Sie können eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen, die für Ihr Land oder Ihre Region zuständig ist. Bitte klicken Sie hier, um die Kontaktinformationen dieser Behörden zu erhalten.

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung ändern. Alle Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wirksam, wenn wir die überarbeitete Datenschutzerklärung auf der Webseite veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, wenn Sie die Webseite besuchen. Diese Richtlinie wurde zuletzt am 25. Oktober 2018 aktualisiert.